Aber keine Sorge: nicht allzu weit weg.
Genauer gesagt nur eine Etage tiefer. Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, wird das Erdgeschoss des Hauses seit Wochen kräftig grundrenoviert. Wir hoffen, dass wir ab Mitte September umziehen können. Neben einer größeren Praxisfläche stehen uns dann zusätzliche Sprechzimmer und Funktionsräume zur Verfügung.
Der Praxisbetrieb wird wenn irgend möglich auch während des Umzugs aufrechterhalten.

Foto: pixabay.com